HAMMERHEARTS

19Jul(Jul 19)10:00 pmHAMMERHEARTSFreitag (19.7.) 22 Uhr bis Montag (22.7.) 10 Uhr ohne Stopp

EVENT DETAIL

♪♫Can you feel the beat when Halle starts?
– ein Beat aus Bass und Hammerhearts♪♫

KULTURPROGRAMM

JUANJO, ARTURO, GIGI
*Zirkus Walk Act*

Samstag, 20. Juli und Sonntag, 21. Juli jeweils um 19 Uhr

Die Artisten Juanjo, Arturo und Guiselle verwandeln den Sisyphos-Strand in eine Zirkusmanege. Mit Luft-, Boden- und Flowakrobatik verleihen sie den Technobeats neuen Ausdruck und verlieren sich mit euch im Rave.

https://www.instagram.com/artista_bauturo

https://www.instagram.com/circadiano__

https://instagram.com/gi.flowart


ANDY’S ECHO
*Liveact*

Samstag, 20. Juli, 20:30 Uhr

Eines Tages wird Techno die Menschheit ersetzen. Deswegen macht Andy’s Echo Techno menschlicher: Er produziert und performt elektronische Musik mit Gitarre, Gesang und Synthesizern und featuret Elemente in seiner Musik, die üblicherweise in Bands und nicht- elektronischer Musik gefunden werden.
Der Hamburger Multi-Instrumentalist, Sänger und Live-Act kombiniert energetische, elektronische Beats, Gitarrenlicks, Songwriting, verträumte Vocals und trippy Sounddesign zu einem einzigartigen Gesamtwerk das Genres sprengt, extrem tanzbar ist und die ganze Bandbreite von technoid bis melancholisch abdeckt.

www.andys-echo.com
https://www.instagram.com/andys.echo


ROBERT LEE FARDOE
*Singer-Songwriter*

Samstag, 20. Juli, um 8 Uhr

Mit handgemachten Grooves aus Gitarrensounds und Gesang begrüßt Rob den Samstagmorgen am Sisy-Strand.

https://www.instagram.com/robertleefardoe


TASHEENO
*Konzert*

Sonntag, 21. Juli, 22 Uhr

TASHEENO sind die erste ElectronicAfroDub-Band der Welt, sie haben mit *EAD* ihr eigenes Genre erschaffen! Der treibende Mix aus elektronischer Musik, technoiden Grooves, tranceartigem House und repetitiven Dub-Elementen involviert Einflüsse aus den Clubs des afrikanischen, afro-karibischen und lateinamerikanischen Raums. TASHEENOs Performances überzeugen im hybriden Setting zwischen elaborierten Patterns und Live- Elementen, zwischen Urban Dance, CyberSka und Jamdown House – abtauchend und uplifting.
On Stage performen TASHEENO zu viert: Drums/Electronics, Bass/Synth/Electronics, Posaune/Trompete und Gitarre. Namen sind nebensächlich, die Musiker tragen auf der Bühne Sonnenbrillen in schmaler Balkenform – diese negieren wie Zensurbalken vor den Augen jeden Personenkult. Nur der Sound, der aus den Speakern kommt, und das kollektive Feiern zählen.

https://linktr.ee/tasheeno